Datenschutz und Cookies

 Die Betreiber von rechtdaenisch.de behandeln Ihre persönlichen Daten vertraulich und gemäß den gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Sie können unserer Webseite ohne die Mitteilung von personenbezogener Daten nutzen. Soweit auf unseren Seiten persönliche Daten (wie z.B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies auf freiwilliger Basis. Ihre Daten werden nur nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung an Dritte weitergegeben.

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass die Datenübertragung im Internet (wie z.B. die Versendung von E-Mails) Sicherheitslücken aufweisen kann. Es ist nicht möglich, Daten lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte zu schützen.

Recht auf Auskunft und Löschung

Sie haben das Recht auf Auskunft über jene personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Sie haben darüber hinaus das Recht, die Herkunft und den Empfänger der Daten und den Zweck der Datenverarbeitung mitgeteilt zu bekommen. Des Weiteren können Sie eine Berichtigung, eine Sperrung oder eine Löschung dieser Daten verlangen. Diese Rechte können Sie jederzeit unentgeltlich ausüben.

Sollten Sie Fragen zu dem Schutz Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie sich jederzeit gerne an die im Impressum angegebene Adresse wenden.

Newsletterdaten

Wenn Sie den auf rechtdaenisch.de angebotenen Newsletter abonnieren möchten, benötigen wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse. Darüber hinaus werden keine Daten erhoben. Ihre Daten werden ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet, wir geben diese Daten nicht an Dritte weiter.

Sie können den Versand des Newsletters jederzeit stoppen, z.B. über den „Newsletter abbestellen“-Link im Newsletter.

Die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unserer Website rechtdaenisch.de sind Plugins von Facebook integriert. Der Anbieter dieser Plugins ist die Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA. Das Facebook-Plugin auf unserer Website rechtdaenisch.de erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button”.

Wenn Sie die Website rechtdaenisch.de besuchen und auf das Facebook-Logo oder den „Like-Button“ klicken, stellt das Plugin eine direkte Verbindung zwischen dem Facebook-Server und Ihrem Browser her. Facebook wird darüber informiert, dass Ihre IP-Adresse unsere Seite besucht hat.

Wenn Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind und den Facebook „Like-Button“ anklicken, haben Sie die Möglichkeit, Inhalte auf unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil zu verlinken. Facebook kann dadurch den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Profil zuordnen. Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass rechtdaenisch.de keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook hat. Weitere Details hierzu finden Sie unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Um zu vermeiden, dass Facebook Ihren Besuch auf rechtdaenisch.de Ihrem Facebook-Konto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus, bevor Sie das Facebook-Plugin auf unserer Seite anklicken.

Die Nutzung von Twitter

Auf unserer Website rechtdaenisch.de finden Sie Funktionen des Dienstes Twitter (Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA).

Durch die Benutzung der Funktion “Re-Tweet” werden Webseiten, die Sie besucht haben, mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Twitter-Nutzern bekannt gegeben. Gleichzeitig werden Daten an Twitter übertragen.

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass rechtdaenisch.de keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter hat. Weitere Details hierzu finden Sie unter http://twitter.com/privacy.

Wenn Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern wollen, können Sie dies in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings vornehmen.

Cookies und Google Analytics

Auf unserer Website rechtdaenisch.de verwenden wir sogenannte Cookies, um die Effizienz Ihres Besuchs und die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern. Wenn Sie unsere Website besuchen, geben Sie damit Ihr Einverständnis zur Verwendung von Cookies durch uns.

Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die beim Aufrufen unserer Website auf Ihrem Computer oder Mobiltelefon abgelegt wird. Cookies ermöglichen es uns, dass wir – vollständig anonym – registrieren können, in welcher Weise die Besucher unsere Website nutzen, da Cookies den Computer und die IP-Adresse der Besucher wiedererkennen können. Hierdurch wird auch eine bessere Funktionalität gewährleistet. Einige der Funktionen unserer Website stehen ohne die Verwendung von Cookies nicht zur Verfügung. So gut wie alle Websites verwenden heute Cookies.

Wie werden Cookies von uns verwendet?

Wir verwenden Cookies um zu registrieren, in welcher Weise die Besucher unsere Website nutzen, u.a. welche Teile der Website aufgerufen werden und welche Technologie dabei verwendet wird. Durch die Verwendung von Cookies können wir die Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit unserer Website optimieren.

Die Verwendung von Cookies ermöglicht es uns nicht, Sie als Besucher der Website zu identifizieren, da alle Informationen in anonymisierter Form eingeholt werden, die überdies zu keinem Zeitpunkt an Dritte weitergegeben werden.

Gemäß den dänischen gesetzlichen Bestimmungen über Information und Einverständniserklärung der Verbraucher beim Lagern und Einholen von Informationen von den Endgeräten der Verbraucher ist bei der Verwendung von Cookies oder anderen Technologien hierüber zu informieren, und es muss das nach Aufklärung erteilte Einverständnis des Benutzers vorliegen.

Welche Arten von Cookies verwenden wir?

Wir verwenden u.a. Google Analytics, womit man z.B. das Verhalten des Besuchers beobachten kann. Google Analytics verwendet hierbei verschiedene Arten von Cookies.

Der Anbieter von Google Analytics ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. “Cookies”.

Wie lange bleibt ein Cookie auf meinem Gerät gespeichert?

Es ist unterschiedlich, je nach Art des Cookie, wie lange dies gespeichert bleibt, bevor es gelöscht wird. Aber jedes Mal, wenn Sie unsere Website besuchen, beginnt der Zeitraum, von neuem zu laufen.

Kann ich Cookies nicht zulassen oder löschen?

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, die Cookies zu löschen, die auf Ihrem Gerät gespeichert worden sind, und Sie haben außerdem die Möglichkeit, Cookies überhaupt nicht zuzulassen.

Sie können somit eine Browsereinstellung wählen, die die Verwendung von Cookies nicht zulässt. Wenn Sie einen PC benutzen, können Sie dies tun, indem Sie durch gleichzeitiges Anklicken von CTRL + SHIFT + DELETE ein Menü öffnen, in dem Sie sowohl die Möglichkeit haben, bereits gespeicherte Cookies zu löschen als auch die Einstellungen zu ändern. Die unten stehenden Links geben Ihnen weitere Hinweise für das Ändern der Einstellungen.

Allerdings sollten Sie beachten, dass einige Teile der Website sowie bestimmte Funktionen nicht mehr zugänglich sind, wenn Sie die Verwendung von Cookies nicht zulassen. Wenn Sie eine Browsereinstellung wählen, bei der keine Cookies zugelassen werden, gilt diese sowohl für unsere Website rechtdaenisch.de als auch für andere Websites. Die Einstellungen für die Verwendung von Cookies können jederzeit geändert werden, und falls Sie bereits Ihr Einverständnis gegeben haben, können Sie dies jederzeit widerrufen.

Links für die Änderung der Interneteinstellungen:

Weitere Fragen

Falls Sie weitere Fragen haben, richten Sie diese bitte an unseren Abteilungsleiterin für Kommunikation Kathrine Sylvester unter kas@njordlaw.com.